Immer einen Schritt voraus

Engagement aktiver Aktionäre hat zugenommen

  • Das Engagement aktiver Aktionäre auf deutschen Hauptversammlungen hat in den vergangenen Jahren deutlich zugenommen. Der Trend des  „shareholder activism" setzt sich fort. Viele Gesellschaften fragen sich nun, was sie dieser Entwicklung entgegenzusetzen haben. Gerät man durch niedrige Kapitalpräsenz in Verbindung mit aktivistischen Aktionären in Bedrängnis? Bedeuten hohe Kapitalpräsenzen überhaupt noch ein Erfolgskriterium für eine gelungene Hauptversammlung? Herkömmliche Instrumente sind den aktuellen Anforderungen nicht mehr gewachsen.

  • Link Market Services (Frankfurt) GmbH bietet Gesellschaften vor, während und nach der HV gezielte Maßnahmen wie Shareholder Identification und Proxy Solicitation. Gute Vorbereitung, gezielte Analysen und bestmögliche Kommunikation für Ihre Unternehmensstrategie und Entwicklung zeichnen unsere Services aus.

    Lesen Sie auch: Beitrag "Aktivistische Aktionäre auf dem Vormarsch" im HV-Magazin 2/2012

  • "Wer den Hafen nicht kennt in den er segelt, für den ist kein Wind ein günstiger."

    - Lucius Annaeus Seneca -

Proxy Solicitation Services

Strategische Maßnahme im Vorfeld der HV

  • Börsennotierte Gesellschaften sind nicht nur im Vorfeld einer Hauptversammlung daran interessiert, etwas über Stimmungen und Vorgehensweisen ihrer Investoren zu erfahren. Sie müssen auch die Einschätzungen der Proxy Advisory Unternehmen kennen. Bei Abstimmungen auf HVs verlassen sich institutionelle Investoren gerne auf die Empfehlungen professioneller Stimmrechtsberater wie ISS, IVOX oder Glass Lewis. Damit wächst deren Einfluss auf die Beschlussfassung der Hauptversammlungen. Es besteht aber gerade vor der HV die Möglichkeit seitens der Gesellschaft Missverständnisse und Informationsdefizite auszugleichen und aktiv Themen anzugehen – zugunsten einer Abstimmung für das Unternehmen und seiner Aktionäre. Proxy Solicitation hat sich damit zu einer strategischen Beratung gewandelt. Die Gründe dafür:

    • Als „Miteigentümer" an einem Unternehmen können Investoren ihre Teilhaberrechte in der HV bei den Abstimmungen zu allen Tagesordnungspunkten ausüben. Aktivität und Aktivismus bei institutionellen und privaten Aktionären sind gestiegen. Bei vielen Gesellschaften werden Tagesordnungspunkte zunehmend kontrovers diskutiert und die Abstimmungen nicht mehr „Formsache".
    • Institutionelle Investoren bedienen sich zunehmend der Unterstützung von Proxy Advisory Unternehmen. Diese analysieren Tagesordnungspunkte, erstellen Vorschläge zur Stimmrechtsausübung und üben diese Stimmrechte für ihre Mandanten aus.
  • Für erfolgreiche Aktivitäten der Gesellschaften bietet Link Market Services (Frankfurt) GmbH

    • Analysen der Aktionärsstruktur sowie der Handelsströme
    • Handlungsempfehlungen und zielgerichtete Proxy Solicitation Kampagnen
    • Bewertung der Tagesordnung und Entwicklung von Kommunikationsstrategien mit Investoren
    • Identifizierung der anzusprechenden Zielgruppen sowie deren gezielte und differenzierte Ansprache
    • Nutzung qualifizierter Kontakte zu den für die Stimmrechtsausübung zuständigen Back-Offices
    • Überwachung der eingehenden Vollmachten und Weisungen
    • Consulting und strategische Beratung bei allen Fragen rund um die Kampagne

Kapitalpräsenzen bei Hauptversammlungen

2012 höchste Kapitalpräsenz seit zehn Jahren

  •  

  • registrar services GmbH beobachtet seit Unternehmensgründung kontinuierlich die Quoten, die die Kapitalpräsenz bei den Hauptversammlungen der Unternehmen im  DAX® im Durchschnitt kennzeichnen. Bis 2005 war die Kapitalpräsenzquote kontinuierlich gefallen.

    Der Gesetzgeber sah die damalige Entwicklung auf einen Wert unter 45 Prozent mit Besorgnis und reagierte auf die allgemeine "Anwesenheitsunlust" mit Änderungen des Aktiengesetzes. Das Gesetz zur Unternehmensintegrität und Modernisierung des Anfechtungsrechts (UMAG) trat am 1. November 2005 in Kraft. Ziel der Reform war unter anderem die Vereinfachung des Anmeldeprozedere zur Hauptversammlung und des Nachweises der Teilnahmeberechtigung. Nach 2007 überschritten die Werte wieder deutlich die 50-Prozent-Grenze. Der Finanzdienstleister führt den Anstieg auf die Neuregelungen des Aktiengesetzes sowie das verstärkte Engagement der Gesellschaften bei präsenzsteigernden Maßnahmen, den Proxy Solicitation Kampagnen, zurück.

    In der HV-Saison 2012 erreichte die Kapitalpräsenz den höchsten Wert seit zehn Jahren. Alle Mandanten der registrar services GmbH verzeichneten Präsenzzuwächse.

Shareholder Identification

Investoren identifizieren

  • Für die erfolgreiche Recherche der Aktionärsstruktur einer Gesellschaft ist die Identifikation der Investoren eine wichtige Voraussetzung. registar services verfügt über ein ausgezeichnetes Netzwerk – national und international. Das Expertenteam greift auf eine Vielzahl von Datenquellen zu und verfügt über eine äußerst umfangreiche, kontinuierlich aktualisierte Datenbank mit etablierten Kontakten zu institutionellen Investoren. Für ausländische Recherchen ziehen die Experten die Unterstützung erfahrener Partner hinzu. Zum Leistungsportfolio zählen Peer-Group-Analysen, ein Ranking der Top-Investoren, Verteilungsanalysen, Vergleich von Änderungen zur letzten ID sowie eine Executive Summary als Grundlage für die weitere Vorgehensweise.

  • Die Shareholder Identification Services umfassen bei Link Market Services (Frankfurt) GmbH ...

    • die Planung und Koordination der Erhebung
    • Analyse, Auswertung und Aktualisierung der bei der Gesellschaft vorhandenen Investorendaten
    • die Analyse weiterer öffentlich zugänglicher Investorendaten
    • die Erstellung eines Autorisierungsbriefes als Basis für die Investorenanspache
  • X
    X

    • den Kontakt zu Fond-Managern und Compliance-Abteilungen zum Abgleich der aktuell gehaltenen Bestände
    • regelmäßige Zwischenberichte an die Gesellschaft während des ID-Prozesses

    Wir ermitteln selbstverständlich auch die Inhaber von Anleihen und bieten den Herausgebern dieser Wertpapiere ebenfalls wertvolle Informationen.

  • Hausanschrift:
    Link Market Services (Frankfurt) GmbH
    Mergenthalerallee 15-21

    D-65760 Eschborn


  • Telefon:
    06196 8870500*


    Erreichbar von Montag bis Freitag zwischen 8.00 und 18.00 Uhr. (* z.Zt. 14 Cent/Min. aus dem Festnetz der Dt. Telekom; Mobilfunkpreis max. 0,42 €/Min.)

  • Kundenbetreuung

     

empfiehlt Ihnen folgenden Link https://www.linkmarketservices-ffm.de/de/produkte-leistungen/shareholder-analytics-proxy-services/shareholder-analytics-proxy-services_de335.html

captcha

Felder mit * sind Pflichtfelder!

Der Artikel wurde erfolgreich an die folgende EMail-Adresse versendet:

Nach oben

Um Ihnen verschiedene Funktionen über unsere Homepage zugänglich machen zu können, insbesondere den Adressänderungs-Service, ist die Eingabe von personenbezogenen Daten erforderlich. registrar services GmbH ist sich der Bedeutung der personenbezogenen Daten, die anvertraut werden, bewusst. Es ist eine der fundamentalen Aufgaben von registrar services GmbH, die Vertraulichkeit der Daten sicherzustellen, die von Kunden und Besuchern dieser Web Site anvertraut werden. Die personenbezogenen Daten der Kunden werden durch die Anwendung hoher Sicherheitsstandards und durch Arbeitsabläufe, die besonders dazu geschaffen wurden, um den Missbrauch dieser Daten zu verhindern, geschützt. Im Folgenden werden einige der Vorkehrungen erklärt, die dem Schutz Ihrer Privatsphäre dienen.

Wie erhebt registrar services Daten, und wie lange werden diese gespeichert?
Gemäß den Vorgaben des deutschen Datenschutzrechtes werden unsere Web Site-Besucher über jede Datenerhebung informiert, soweit personenbezogene Daten betroffen sind. Darüber hinaus erheben, nutzen und verarbeiten wir keine personenbezogenen Daten ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung, die auch elektronisch erklärt werden kann. Eine einmal erklärte Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Personenbezogene Daten, die uns über unsere Web Site mitgeteilt worden sind, werden nur solange gespeichert, bis der Zweck erfüllt ist, zu dem sie uns anvertraut wurden. Sollten Sie mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten nicht mehr einverstanden oder diese unrichtig geworden sein, werden wir auf eine entsprechende Weisung hin die Löschung oder Sperrung Ihrer Daten veranlassen oder die notwendigen Korrekturen vornehmen (soweit dies nach dem geltendem Recht möglich ist). Auf Wunsch erhalten Sie unentgeltlich Auskunft über alle personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben. Daneben bemüht sich registrar services um die ständige Verbesserung der Web Site. Wir erheben aus diesem Grund in anonymisierter Form Daten über die Nutzung unserer Web Site, wie zum Beispiel die Herkunftsdomain, die Anzahl der Seitenabrufe, die Länge des Aufenthaltes etc. Diese Daten dienen rein statistischen und Marktforschungszwecken und werden nicht an Dritte weitergegeben.

Wie werden Daten gespeichert, geschützt und ausgewertet?
Die auf dieser Web Site gesammelten Informationen werden an die zuständige Abteilung innerhalb der registrar services GmbH weitergeleitet. Die Vertraulichkeit der Daten bleibt hierbei gewahrt. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, sofern dies nicht beispielsweise zur Erfüllung von Prospektanfragen erforderlich ist (z.B. Versand von Broschüren durch einen Dienstleister). Die personenbezogenen Daten werden nur entsprechend dem Zweck genutzt, der sich aus der betreffenden Seite unserer Web Site ergibt, auf der die Daten erhoben wurden. Seiten, auf denen wir personenbezogene Daten erheben, sind üblicherweise mit dem in Ihrem Browser eingebautem Verschlüsselungsmodul kodiert. Diese Seiten sind durch renommierte und für die internationale Verschlüsselungszertifizierung zugelassene Einrichtungen zertifiziert. Daneben hat registrar services zusätzliche, umfangreiche Sicherheitsvorkehrungen gemäß dem letzten Stand der Technik für den sicheren Zugriff auf unsere Internet-Seiten eingerichtet. Ein Firewall-System verhindert den Zugang von außen. Mehrere Ebenen von Verschlüsselung und Identifizierung schließen unautorisierte Abfragen oder das Abfangen von Kundendaten bei der Übertragung aus. Sollten Sie mit den hier dargestellten Maßnahmen zum Datenschutz nicht zufrieden sein, oder haben Sie noch Fragen betreffend der Erhebung, Verarbeitung und/oder der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, so würden wir uns freuen, von Ihnen zu hören. Wir werden uns bemühen, Ihre Fragen so rasch wie möglich zu beantworten und Ihre Anregungen umzusetzen. Bitte treten Sie unter info@rsgmbh.com mit uns in Kontakt.
Veröffentlicht durch registrar services GmbH.

© registrar services GmbH, Frankfurt am Main.
Alle Rechte vorbehalten.